Beneteau First 24

Inter Yacht West

Fahrzeugabbildung enthält zum Teil aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

BROSCHÜRE DOWNLOADEN

PREISLISTE ANFORDERN

  • Ein kleines, durchdachtes und sehr vielseitiges Boot ganz in First-Tradition: ideal für Wettkämpfe, Tagestouren oder auch mehrtägige Aufenthalte. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich ein unvebindliches Angebot zukommen.

  • Technische Daten
    Rumpflänge 7,29 m
    Breite 2,50 m
    Verdrängung
    1.000 kg
    CE Zertifizierung
    C8
    Tiefgang (Standardkiel)
    320 kg
    Ballast (Standardkiel)
    320 kg
    Tiefgang (Kurzkiel)
    1,1 m / 0,3 m
    Ballast (Kurzkiel)
    430 kg
    Fläche Hauptsegel (Dacron)
    17,40 m²
    Fläche Rollflock (Dacron)
    12,90 m²
    Fläche asymmetische Spi (Nylon)
    49,50 m²
    Antriebsvolumen
    1,6 m3
    Konstruktion
    Sandwichaufbau von Rumpf und Deck


Fahrgefühl der Beneteau First 24

Erst unter Segeln lernt man die First 24 richtig kennen. Der moderne, stabile Rumpf kommt leicht ins Gleiten und der stark beschwerte Tiefkiel sorgt für hohe Geschwindigkeiten, ohne dabei Sicherheit oder Komfort einzubüßen. Die Leichtigkeit des Bootes lässt auch bei schwachem Wind Schnelligkeit zu und das geräumige Cockpit macht alles mit: Einhandsegeln, Zweierbesetzung, Wettkampf, ruhige Ausfahrt oder längere Aufenthalte mit der Familie.

Das Leben an Bord der Beneteau First 24

Das Innere der First 24 ist offen gestaltet. Hier finden vier Erwachsene einen Schlafplatz, zwei im Bug und zwei auf den seitlichen Liegeplätzen. Dazu gibt es allen erdenklichen Komfort für ein Boot dieser Größe: abnehmbare Gepäcksäcke, Stauraum unter den Bänken und einen klappbaren Tisch, um im Salon oder im Cockpit gemeinsam zu essen. Auch eine Toilette kann optional installiert werden. Unter dem Cockpit kann außerdem mit Zugang von außen das Equipment verstaut werden. Die Außenbänke sind bequem gestaltet, ohne dabei den Fahrspaß einzuschränken.

Warum eine Beneteau First 24?

Modern

Ein sehr leichter Sandwich-Aufbau, der moderne Rumpf mit Tiefkiel und das doppelte Ruderblatt geben dem Boot einen ganz eigenen Charakter: schnell, stabil, einfach zu handhaben und komfortabel gleitend.
Beneteau First 24 seitliche Frontalansicht

Gut durchdacht

Das Interieur der First 24 ist offen gestaltet und bietet allen Komfort für angenehme Aufenthalte an Bord. 4 Erwachsene können hier übernachten und ein klappbarer Tisch ermöglicht gemeinsames Essen in Salon oder Cockpit. Eine Chemietoilette ist optional erhältlich.
Beneteau First 24 Steuerung in Aktion

Mobil

Das komplett einholbare Schwert erleichtert den Transport, die Überwinterung und das Zuwasserlassen enorm. Der Mast kann ohne Kran durch zwei Personen gestellt werden. Einmal im Wasser, lassen sich mit dem Boot die schönsten und verstecktesten Buchten entdecken.
Beneteau First 24 Transport aus dem Wasser

Sicher

Die First 24 ist nicht nur leistungsstark und modern, sie ist auch besonders sicher. Das Boot ist unsinkbar und der schwenkbare Kiel schützt im Falle eines Grundlaufs. Das doppelte Ruderblatt gibt volle Kontrolle bei jeder Witterung.
Beneteau First 24 Ansicht von hinten

Kontaktanfrage