Yamaha F200FET

Inter Yacht West



  • Dieser Motor mit EFI-Benzineinspritzung wird Sie nicht nur durch seine außerordentliche Leistungsstärke und Durchzugskraft begeistern, sondern auch durch seine Sauberkeit und Laufruhe. Diese Merkmale in Kombination mit Kraftstoffeffizienz, Zuverlässigkeit und Allround-Leistung machen diese Motoren zur perfekten Wahl.

    Das einzigartige kraftstoffsparende EFI-Einspritzsystem von Yamaha, der ECU-Mikroprozessor, die saubere Verbrennungstechnologie und die Lärmminderung sind auf ein optimales Zusammenwirken ausgelegt, und lassen sich über unser ausgeklügeltes Diagnosesystem, das über einen Computeranschluss die Motor- und Leistungsdaten anzeigt, ganz einfach und schnell warten.

    Der F200 kann wie alle unseren EFI-Motoren direkt an das exklusive Netzwerksystem von Yamaha angeschlossen werden, sodass Sie aus unserem breiten Angebot an digitalen Messinstrumenten auswählen können.

    Details:

    • 2,8-Liter-DOHC-4-Zylinder mit 16 Ventilen und EFI
    • Variable Nockenwellensteuerung (VCT)
    • Digitale, elektronische Gas- und Gangschaltung
    • Variable Trolling-Drehzahl
    • Kompatibel mit dem digitalen LAN-System von Yamaha
    • SDS-Dämpfung für leichte Gangwechsel (abhängig vom Propellertyp)
    • Leistungsstarke Lichtmaschine (50 A)
    • Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha
    • Kippwinkelbegrenzer (Option)
    • Optionales Doppelbatterie-Ladesystem
  • Motor
    Motortyp 4-Takt
    Hubraum 2.785 ccm
    Zylinderanzahl/ Anordnung 4/In-line, 16-Ventile, SOHC
    Bohrung & Hub
    96,0 mm x 96,2 mm
    Propellerwellen-Leistung bei mittlerer Drehzahl
    147,1kW/ 5.500/ min
    Vollgasdrehzahlbereich
    5.000 - 6.000 rpm
    Schmierung Nasssumpf
    Gemischaufbereitung Elektronische Benzineinspritzung
    Zündung/ Frühverstellungssystem Transistor
    Startsystem Elektro with Prime Start™
    Getriebeuntersetzung (Zähne) 1.86 (26:14)

    Abmessungen
    Empfohlene Spiegelhöhe des Boots
    L: 516 mm / X: 643 mm
    Gewicht mit Propeller
    F200FETL: 226.0 kg / F200FETX: 227.0 kg
    Tankinhalt -
    Ölwanneninhalt 4,5 Liter

    Zusätzliche Merkmale
    Steuerung Fernbedienung
    Trimm- und Kippanlage Elektrohydraulische Trimm- und Kippanlage
    Lichtmaschinenspule/ Lichtmaschine 12V - 50A mit Gleichrichterregler
    Tilt limiter (only for remote control specs) Optional
    elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) YCOP optional
    Propeller Optional
    Gegenläufige Modellversion -
    Flachwasser-Fahrstellung Standard
    LCD-Farbdisplay (6Y9) -
    DNG Instrumente rund und eckig Optional
    Variable Trolling-Drehzahl Mit DNG Instrumenten oder Multifunktionsspinne
    Doppelbatterie-Ladesystem Optional
    SDS-System für leises Schalten Optional

    Bemerkung zu technischen Daten: Angaben basieren auf dem Standard ICOMIA 28 und werden an der Propellerwelle gemessen.
  • Inklusive Side Mount Fernschaltung (Fernschaltkasten Typ 703 mit Zündschloß/ Rechts- Linksmontage umbaubar), DNG Digitaler Drehzahlmesser (mit Trimmanzeige, Ölkontrolle, Temperaturwarnleuchte), DNG Digitale Geschwindigkeits- und Kraftstoffanzeige (mit Tankanzeige, Kraftstoffdurchfluss, Wegmesser, Uhr, Batteriekontrolle), und Aluminiumpropeller (Standard).

    Fernschaltungen
    Side-Mount (Serie) Flush-Mount (Option) Top-Mount (Option)
    Side-Mount Fernschaltung | Inter Yacht West Flush-Mount Fernschaltung | Inter Yacht West Top-Mount Fernschaltung | Inter Yacht West

    Anzeigen
    DNG Digitaler Geschwindigkeits- und Kraftstoffanzeige (Serie)
    DNG Digitaler Drehzahlmesser | Inter Yacht West


  • 22,8-Liter-DOHC-4-Zylinder mit 16 Ventilen, VCT und EFI

    Yamaha F200F | 2,8-Liter-DOHC-4-Zylinder mit 16 Ventilen, VCT und EFI

    Dieser vollblütige Motor bietet eine hervorragende Verbrennungseffizienz über den gesamten Drehzahlbereich, mit Ausstattungsmerkmalen wie EFI, 4 Ventilen pro Zylinder, zwei oben liegenden Nockenwellen (DOHC), und eine variable Nockenwellensteuerung (VCT). So kombiniert sorgen diese modernen Technologien für eine überragende PS-Ausbeute aus jedem Liter Kraftstoff bei einem idealen Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht.


    Kompaktes Design dank speziell gekröpften Kurbelwelle

    Yamaha F200F | Kompaktes Design dank speziell gekröpften Kurbelwelle

    Wir haben den F200 als ultrakompakten Motor konstruiert, wobei die gekröpften Kurbelwellen und die zahnradgetriebenen Ausgleichswellen nur zwei der technischen Vorteile darstellen, die unsere Ingenieure realisiert haben. Durch eine spezielle Auspuffanlage mit wasserdichter Außenwand ist der Motor auch noch extrem leise.


    Variable Trolling-Drehzahl

    Yamaha F200F | Variable Trolling-Drehzahl

    Eine weitere Funktion des digitalen LAN-Systems ist der praktische Schalter am Drehzahlmesser, der eine sofortige Regelung der Motordrehzahl erlaubt. So lässt sich die Drehzahl im Bereich 650 bis 900 U/min einfach und bequem in Schritten von 50 U/min einstellen. Das Ergebnis: müheloses und entspanntes Cruisen.


    DNG Digitalinstrumente (optional)

    Yamaha F200F | DNG Digitalinstrumente (optional)

    Alle unsere EFI-Motoren können an das Netzwerksystem von Yamaha angeschlossen werden, sodass Sie aus unserem breiten Angebot an digitalen Messinstrumenten auswählen können – so können Sie alles aus Ihrem Motor herausholen. Ein multifunktionaler Drehzahlmesser informiert Sie über Drehzahl, Betriebsstunden, Kippwinkel, Öldruck und Warnleuchten. Die Kombi-Anzeige für Geschwindigkeit/Kraftstoffverwaltung meldet Geschwindigkeit, Tankinhalt und Kraftstoffeffizienz.


    SDS (Shift Dampener System, Schaltdämpfungssystem)

    Yamaha F200F | SDS (Shift Dampener System, Schaltdämpfungssystem)

    Die patentierte SDS-Dämpfung für leichte Gangwechsel von Yamaha, die erstmals in unseren größeren V8- und V6-Modellen eingeführt wurde, unterbindet die typischen Schaltgeräusche. Eine Zahnscheibe und eine gezahnte Gumminabe absorbieren Geräusche und Vibrationen. Diese durchdachte Lösung ermöglicht sanfte und leisere Schaltvorgänge.


    Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha

    Yamaha F200F | Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha

    Die einzigartige elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha ist einfach und äußerst effektiv: Eine kompakte und leicht zu bedienende Fernbedienung ver- und entriegelt den Motor auf Knopfdruck. So ist Ihr Außenbordmotor vor unerlaubten Spritztouren sicher, und Sie können Ihr Boot ruhigen Gewissens an der Anlegestelle zurücklassen.

  • VERSAND

    Wir bieten Ihnen für den Versand Ihres Motors die nachfolgenden zwei Optionen an:

    • Versicherter Standardversand mit Spedition innerhalb Deutschlands für €99,90, 6 - 9 Werktage Lieferzeit
    • Selbstabholung vor Ort, 5 - 6 Werktage Lieferzeit

Verwandte Artikel