Yamaha F40FEHD

Inter Yacht West



  • Der leichtgewichtige F40 ist für einfache Montage und Bedienung konzipiert, bietet aber auch zuverlässige Leistung.

    Die elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI) von Yamaha liefert beeindruckende Leistung bei hohen Drehzahlen sowie Kraft und Drehmoment satt im mittleren Drehzahlbereich – und das bei einer Wirtschaftlichkeit der Extraklasse. Durch das PrimeStart™-System ist das Anlassen so spielend leicht wie bei einem Auto – und weil es ein echter Yamaha ist, heißt das jederzeit beim ersten Versuch. Mit der komfortablen Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich haben Sie stets alles im Griff.

    Das optionale Y-COP-System von Yamaha sichert Ihren Motor mit einer ferngesteuerten elektronischen Diebstahlsicherung, damit Sie sich gar keine Sorgen machen müssen.

    Details:

    • Noch effizienter, noch umweltfreundlicher – dank EFI
    • Kompatibel mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha
    • PrimeStart™-System für einfaches Anlassen
    • Variable Trolling-Drehzahl
    • Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha
    • Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich
    • Hebelsteuerung mit hydraulischer Ankipphilfe
    • Kompaktes Design und robuste Haube aus einem Stück
    • Lenkwiderstandseinstellung mit einem einzigen Hebel (bei Ruderpinnenmodellen)
    • Leistungsstarke Lichtmaschine
    • Flachwasser-Fahrstellung für ufernahe Fahrten
    • Frischwasserspülsystem
  • Motor
    Motortyp 4-Takt
    Hubraum 747 ccm
    Zylinderanzahl/ Anordnung 3/In-line, SOHC
    Bohrung & Hub
    65,0 mm x 75,0 mm
    Propellerwellen-Leistung bei mittlerer Drehzahl
    29,4kW/ 5.500/ min
    Vollgasdrehzahlbereich
    5.000 - 6.000 rpm
    Schmierung Nasssumpf
    Gemischaufbereitung Elektronische Benzineinspritzung
    Zündung/ Frühverstellungssystem CDI
    Startsystem Elektro with Prime Start™
    Getriebeuntersetzung (Zähne) 2.00 (26:13)

    Abmessungen
    Empfohlene Spiegelhöhe des Boots
    S: 414 mm/ L: 536 mm
    Gewicht mit Propeller
    F40FEHDS: 97.0 kg / F40FEHDL: 102.0 kg
    Tankinhalt separat, 25 Liter
    Ölwanneninhalt 1,7 Liter

    Zusätzliche Merkmale
    Steuerung Tiller handle
    Trimm- und Kippanlage Hydro tilt assist
    Lichtmaschinenspule/ Lichtmaschine 12V - 17A mit Gleichrichterregler
    Tilt limiter (only for remote control specs) -
    elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) YCOP optional
    Propeller Optional
    Gegenläufige Modellversion -
    Flachwasser-Fahrstellung Standard
    LCD-Farbdisplay (6Y9) -
    DNG Instrumente rund und eckig Optional
    Variable Trolling-Drehzahl Mit DNG Instrumenten oder Multifunktionsspinne
    Doppelbatterie-Ladesystem -
    SDS-System für leises Schalten -

    Bemerkung zu technischen Daten: Angaben basieren auf dem Standard ICOMIA 28 und werden an der Propellerwelle gemessen.
  • Inklusive Aluminiumpropeller (Standard).

  • Multi-Point-EFI-System

    Yamaha F40F | Multi-Point-EFI-System

    Der Verbrennungsprozess des F40 wurde mit innovativen und modernen Technologien optimiert, unter anderem mit dem bewährten Multi-Point-EFI-System von Yamaha, bei dem weniger Kraftstoffdämpfe freigesetzt werden. Diese Technologien werden über einen Mikrocomputer geregelt, der das Kraftstoff-Luft-Gemisch analysiert und auf schnelles Starten, auf ein ausgezeichnetes Ansprechen der Drosselklappe sowie auf eine saubere und effiziente Verbrennung reguliert.


    DNG-Digitalinstrumente

    Yamaha F40F | DNG-Digitalinstrumente

    Der F40 ist mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha kompatibel, die durch die Anzeige verschiedener Daten maximale Leistung und Effizienz ermöglichen: ein multifunktionaler Drehzahlmesser für die Anzeige von Drehzahl, Betriebsstunden, Kippwinkel, Öldruck, Warnleuchten und Einstellung der variablen Drehzahl sowie eine Anzeige für Geschwindigkeit und Kraftstoffverwaltung mit Geschwindigkeit, Tankinhalt und Kraftstoffverbrauch.


    Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha

    Yamaha F40F | Optionale elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) von Yamaha

    Die elektronische Diebstahlsicherung von Yamaha (Y-COP) ist einfach und äußerst effektiv: Eine kompakte und leicht zu bedienende Fernbedienung ver- und entriegelt den Motor auf Knopfdruck. So ist Ihr Außenbordmotor vor unerlaubten Spritztouren sicher, und Sie können Ihr Boot ruhigen Gewissens an der Anlegestelle zurücklassen.


    Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich

    Yamaha F40F | Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich

    Entdecken auch Sie die Vielseitigkeit und Stärke eines Yamaha-Motors. Schnelles Ansprechverhalten mit Tastensteuerung macht das Trimmen und Ankippen schnell, gleichmäßig und einfach. Die Steuerung mit weitem Stellbereich gibt Vertrauen. Der negative Winkel verbessert die Beschleunigung und bringt das Boot schneller ins Gleiten.


    Kompakte Form und robuste Haube aus einem Stück

    Yamaha F40F | Kompakte Form und robuste Haube aus einem Stück

    Dieser Motor zeichnet sich durch ein hohes Maß an Ökonomie aus. Die kompakte flache Haube wirkt nicht nur stark und robust, sie ist es auch. Und sie trägt auch dazu bei, die Lärmentwicklung zu verringern. Wenn Sie sich für diesen vielseitigen Motor entscheiden – mit seinem herausragenden Verhältnis aus hoher Leistung und geringem Gewicht und einem eleganten Erscheinungsbild – werden Sie durch Komfort und Entspannung belohnt.


    Lenkwiderstandseinstellung mit einem einzigen Hebel (bei Ruderpinnenmodellen)

    Yamaha F40F | Lenkwiderstandseinstellung mit einem einzigen Hebel

    Durch dieses Merkmal wird die Steuerung entspannter. Sie müssen die Steuerung nicht ständig anpassen, um auf Kurs zu bleiben. Dabei stellen Sie die Steuerung lediglich entsprechend der Bedingungen auf See und Ihrem Fahrstil ein.


    Vollendeter Korrosionsschutz von Yamaha

    Yamaha F40F | Vollendeter Korrosionsschutz von Yamaha

    Sie brauchen einen Motor, auf den Sie sich verlassen können. Die Lebensdauer und Wertstabilität der Yamaha-Außenborder ist legendär. Die einzigartige Aluminiumlegierung YDC-30 schützt die äußeren Motorbauteile. Ergänzt wird diese von einer Zinkbeschichtung, nicht rostendem Qualitätsstahl und einer fünflagigen Außenbeschichtung, die innen wie außen für dauerhaften Schutz sorgt.

  • VERSAND

    Wir bieten Ihnen für den Versand Ihres Motors die nachfolgenden zwei Optionen an:

    • Versicherter Standardversand mit Spedition innerhalb Deutschlands für €79,90, 6 - 9 Werktage Lieferzeit
    • Selbstabholung vor Ort, 5 - 6 Werktage Lieferzeit

Verwandte Artikel