Yamaha F8F

Inter Yacht West



  • Wenn Sie auf dem Wasser einen leistungsstarken Antrieb brauchen, müssen Sie nicht unbedingt einen schweren Außenbordmotor auf ihr Boot schleppen. Der leichte F8 lässt sich dank des integrierten Tragegriffs sehr gut transportieren und ist äußerst bedienerfreundlich.

    Dieser Viertaktmotor überzeugt mit flüsterleisem Betrieb, niedrigem Kraftstoffverbrauch sowie geschmeidiger und zuverlässiger Leistungsentfaltung. Die CDI-Zündung sorgt stets zuverlässig für ein sofortiges Anspringen und ermöglicht in Verbindung mit dem Gas-Drehgriff und der Gangschaltung mit Vorwärts-, Rückwärts- und Leerlaufstellung ein einfaches und sicheres Manövrieren.

    Dieses Leichtgewicht hat viele Talente und eignet sich ideal für Beiboote, Angelausflüge und Familienfahrten. Natürlich ist der F8 auch perfekt für Boote im Arbeitseinsatz geeignet.

    Details:

    • Ergonomische Gestaltung des Schalthebels auf der Ruderpinne
    • Leicht klappbare Ruderpinne für einfache Lagerung und Tragbarkeit
    • Zusätzliche Auflage für bequeme vertikale Lagerung
    • Kompaktes und effizientes Design
    • Erstaunliche Leistung und sattes Drehmoment
    • Großer, bequemer Tragegriff
    • Serienmäßige Lichtspule
    • Frischwasser-Spülsystem
    • Flachwasser-Fahrstellung für ufernahe Fahrten
    • Drehzahlbegrenzer
    • Startsperre bei eingelegtem Gang
    • Akustischer Alarm bei geringem Öldruck
  • Motor
    Motortyp 4-Takt
    Hubraum 212 ccm
    Zylinderanzahl/ Anordnung 2/In-line, SOHC
    Bohrung & Hub
    56,0 mm x 43,0 mm
    Propellerwellen-Leistung bei mittlerer Drehzahl
    5,9kW/ 5.000/ min
    Vollgasdrehzahlbereich
    5.000 - 6.000 rpm
    Schmierung Nasssumpf
    Gemischaufbereitung 1 Vergaser
    Zündung/ Frühverstellungssystem CDI
    Startsystem Manuell
    Getriebeuntersetzung (Zähne) 2.08 (27:13)

    Abmessungen
    Empfohlene Spiegelhöhe des Boots
    S: 431 mm/ L: 558 mm
    Gewicht mit Propeller
    F8FMHS: 40.0 kg / F8FMHL: 41.0 kg
    Tankinhalt separat, 12 Liter
    Ölwanneninhalt 0,8 Liter

    Zusätzliche Merkmale
    Steuerung Ruderpinne
    Trimm- und Kippanlage Manuell
    Lichtmaschinenspule/ Lichtmaschine 12V - 6A mit Gleichrichterregler**
    Tilt limiter (only for remote control specs) -
    elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) -
    Propeller Einschließlich
    Gegenläufige Modellversion -
    Flachwasser-Fahrstellung Standard
    LCD-Farbdisplay (6Y9) -
    DNG Instrumente rund und eckig -
    Variable Trolling-Drehzahl -
    Doppelbatterie-Ladesystem -
    SDS-System für leises Schalten -

    Bemerkung zu technischen Daten: Angaben basieren auf dem Standard ICOMIA 28 und werden an der Propellerwelle gemessen.
    ** Optional für MH Model, Standard für E Model.
  • Inklusive Aluminiumpropeller (Standard).

  • Aktuelle Motorentechnik – effizient und leistungsstark

    Yamaha F8F | Aktuelle Motorentechnik – effizient und leistungsstark

    Der F8 ist ein äußerst kompakter, supereffizienter Motor mit zwei Zylindern und obenliegender Nockenwelle (SOHC). Die elegante Haube und die Optik fügen sich nahtlos in das moderne Design unserer aktuellen Motoren ein.


    Verbesserte Gestaltung der Ruderpinne und der Bedienelemente

    Yamaha F8F | Verbesserte Gestaltung der Ruderpinne und der Bedienelemente

    Beim F8 wurden die Ruderpinne und die Bedienelemente ergonomisch gestaltet. Die Ruderpinne hat eine äußerst günstige Länge, und der Schalthebel ist jetzt zur besseren und entspannteren Erreichbarkeit direkt an der Ruderpinne selbst positioniert. Der hochklappbare Griff gestaltet das Tragen und Lagern sehr bequem.


    Echte Tragbarkeit – und so handlich

    Yamaha F8F | Echte Tragbarkeit – und so handlich

    Der F8 ist für seine Durchzugsstärke und gute Tragbarkeit bekannt und wartet mit zahlreichen Verbesserungen auf, die den Einsatz dieses Motors zu einem wahren Vergnügen machen. Der große, bequeme Tragegriff ist jetzt in die Lenkkonsole integriert – und die Ruderpinne lässt sich leicht nach hinten klappen, wodurch der Motor am Boot sowie bei der Lagerung noch.


    Auflage für die senkrechte Lagerung

    Yamaha F8F | Auflage für die senkrechte Lagerung

    Dieser interessante Motor kann weitere praktische Merkmale für die einfachere Lagerung vorweisen. Dank der speziellen Auflage können Sie den F8 senkrecht lagern – oder einfach rücklings an Deck oder auf dem Boden ablegen. Und die neue, nach hinten klappbare Ruderpinne gewährleistet, dass Ihr Außenborder an Bord oder zu Hause so wenig Platz wie möglich benötigt.


    Frischwasserspülsystem

    Yamaha F8F | Frischwasserspülsystem

    Über den gut zugänglichen, vorn montierten Anschluss können Sie Salz und Schmutz aus den Wasserkanälen des Motors spülen, ohne dass dieser laufen muss: einfach einen Schlauch anschließen und loslegen. Dies ist ein effektives Mittel gegen Korrosion, mit dem sich die Lebensdauer Ihres Motors verlängern lässt.


    Flachwasser-Fahrstellung

    Yamaha F8F | Flachwasser-Fahrstellung

    Mit der Flachwasser-Fahrstellung von Yamaha nähern Sie sich ganz entspannt dem Ufer. Ob im trüben Wasser eines Sees oder im kristallklaren Küstengewässer – die Schraube ist stets ausreichend geschützt, und Sie können so nah wie nötig ans Ufer heranfahren.


    Vollendeter Korrosionsschutz von Yamaha

    Yamaha F8F | Vollendeter Korrosionsschutz von Yamaha

    Sie brauchen einen Motor, auf den Sie sich verlassen können. Die Lebensdauer und Wertstabilität der Yamaha-Außenborder ist legendär. Die einzigartige Aluminiumlegierung YDC-30 schützt die äußeren Motorbauteile. Ergänzt wird diese von einer Zinkbeschichtung, nicht rostendem Qualitätsstahl und einer fünflagigen Außenbeschichtung, die innen wie außen für dauerhaften Schutz sorgt.

  • VERSAND

    Wir bieten Ihnen für den Versand Ihres Motors die nachfolgenden zwei Optionen an:

    • Versicherter Standardversand mit Spedition innerhalb Deutschlands für €69,90, 6 - 9 Werktage Lieferzeit
    • Selbstabholung vor Ort, 5 - 6 Werktage Lieferzeit

Verwandte Artikel